Besuch in Budapest

Von Tania

Tania in Budapest

Budapest ist ein weiterer Ort, der mich auf eine gute Art und Weise völlig überrascht hat! Ich hatte Osteuropa auf meinen Reisen nie wirklich entdeckt und dieses Jahr war es das erste Mal, dass ich in diesen Teil der Welt vorstieß. Je mehr ich entdeckte, desto mehr wollte ich in Ungarns Hauptstadt sehen und tun.

Als ich nach meinem Aufenthaltsort forschte, wurde mir schnell klar, dass es in Budapest zwei Teile gab: Buda auf der Westseite der Donau und Pest auf der Ostseite. Wer hätte das gedacht? 😊 Ich blieb auf der Pester Seite, weil dort alle Aktionen stattfinden sollten.

google translate

Was ist ein Au Pair?

Was ist ein Au Pair?

"Au Pair" ist ein französischer Begriff, der ungefähr "gleich" bedeutet. Ein Au-Pair-Mädchen ist ein gleiches Mitglied der Familie und teilt häusliche Aufgaben.

Das Konzept des Au Pairs entstand in Europa nach dem Zweiten Weltkrieg. Durch den sozialen Wandel stieg die Zahl der Mittelständlerinnen, die ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten mussten, und zugleich wurde durch größere Bildungschancen das Erlernen von Fremdsprachen begehrenswerter.

Das ursprüngliche Konzept hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt. Heute ist die Motivation für ein Au-Pair-Mädchen die Möglichkeit, die Welt zu sehr geringen Kosten zu bereisen. Ein Au-Pair-Mädchen zu sein ist noch eine große Weise, eine neue Sprache zu lernen, sich in einem anderen Land einzumischen und ihre Sprache die ganze Zeit zu sprechen.

Ein Au-Pair-Mädchen zu hosten ist über kulturellen Austausch, während zur gleichen Zeit ein wenig Hilfe mit der endlosen elterlichen Liste der Dinge zu erledigen bekommen. Es gibt einen Teil des Tauschhandels, bei dem das Haus der Familie gegen Hausangestellte geteilt wird.

google translate

Was werden Au Pairs bezahlt?

Au Pair Ermäßigung

Au Pair oder Taschengeld kann ein kontroverses Thema sein. Periodisch werden Artikel in den Medien veröffentlicht, in denen Preise und die potentielle Nutzung von Au Pairs durch Gastfamilien diskutiert werden.

Ein Au-Pair-Mädchen zu sein, ist über kulturellen Austausch, die Welt zu sehen und ein Teil einer Familie zu sein. Ein Au Pair zu sein ist keine Möglichkeit, ein Einkommen zu verdienen. Dieses Konzept kann jedoch Verwirrung in Bezug auf angemessene Bezahlung, Ansprüche und folglich die Beziehung zu einer Gastfamilie hervorrufen.

Es ist wichtig, dass Au Pairs nicht ausbezahlt und nicht bezahlt werden. Es ist auch wichtig, dass Au Pairs erschwinglich und attraktiv für Familien bleiben. Das Ziel ist eine Beziehung, von der alle profitieren. Transparenz in Bezug auf Lohnforderungen kann zu einer großartigen Erfahrung für alle Beteiligten beitragen.

In diesem Beitrag werden wir die Statistiken aus der Au-Pair-Finder-Datenbank untersuchen, die die Einkommenserwartungen von Au Pairs und Gastfamilien vergleichen.

google translate

Wenn du ein Au Pair bist, geht das schief

Sein und Au Pair geht schief

Manchmal kann ein Au-Pair-Mädchen schrecklich falsch gehen, die Beziehung mit der Gastfamilie funktioniert nicht, was zu einem vorzeitigen Ende des Aufenthalts in den Gastfamilien führt. Dies ist ein schlechtes Ergebnis für alle Beteiligten und wirkt sich auf alle Pläne aus. Das Au Pair fühlt sich ungepflegt und muss in sein Land zurückkehren oder eine Bleibe finden. Die Familie muss schnell einen Ersatz finden, ohne die Unterstützung, die sie erwartet haben, zu verwalten. Die Kinder können verwirrt bleiben, was mit ihrem neuen Familienmitglied passiert ist.

Wir glauben, dass viele Probleme auf eine schlechte Kommunikation der Erwartungen zurückzuführen sind. Einer der Gründe, warum wir den Au-pair-Finder ins Leben gerufen haben, war, nachdem wir Geschichten von schlechten Erfahrungen gehört hatten, zu versuchen, die Erwartungen klar zu machen und einige der Unklarheiten im Zusammenhang mit dem Vermittlungsprozess zu beseitigen.

Kürzlich wurden wir von Juliette, einem Au Pair aus Belgien, kontaktiert. Leider hatte Juliette schlechte Erfahrungen als Au Pair.

google translate

Meine Erfahrung als Au Pair

Von Konstanz, März 2018

Mein Au Pair Erfahrung

Heute bin ich dankbar für all die Veränderungen in meinem Leben und all die Bemühungen, die ich überwunden habe, seit ich vor 3 Jahren beschlossen habe, einen Flug zu buchen.

Ich schreibe diesen Beitrag, um zu zeigen, wie eine Entscheidung deine Lebensbahn für immer verändern kann!

20. September 2015 - Abreisedatum. Richtung - Sydney. Drei Flüge und achtundzwanzig Stunden in der Luft.

Ich fühle mich ängstlich, aufgeregt und verloren, mit einer Mischung aus verschiedenen Gedanken darüber, ob es eine gute Wahl ist oder nicht, für Down Under alleine zu bleiben.

Eine der schwierigsten Entscheidungen ist es zu gehen, aber wenn du es geschafft hast, scheint alles möglich zu sein.

Ich habe einen meiner größten Träume erreicht, bin mit 21 Jahren auf der anderen Seite des Planeten gereist, habe Ozzie-Leute getroffen und ihre Lebensweise, Kultur und Denkweise kennengelernt.

google translate
AuPair Finder

AuPair Finder Pty Ltd
Level 2, 341 Barrenjoey Road
Newport NSW 2106
Australia
Nutzungsbedingungen | Datenschutz-Bestimmungen | Copyright 2018 AuPair Finder, All rights reserved