Zurück

3 Schritte, um ein Au Pair zu werden

Finden Sie Gastfamilien

Registrieren Sie sich und geben Sie Ihre Präferenzen ein, um passende Familien zu finden ( AuPair Finder ist kostenlos für Au Pairs). Sie können Dinge aussuchen wie Länder, die Sie besuchen möchten, welche Art von Aufgaben Sie ausführen möchten, Ihre Hobbys und Ihre Interessen. Blättern Sie dann durch die Familien, die Sie finden.

Die Ergebnisse werden nach der am nächsten liegenden Übereinstimmung sortiert, mit einer Prozentzahl, z. B. entspricht die Übereinstimmung mit den Vorlieben der Gastfamilie 80%. Klicken Sie auf die Familie, um ihre Vorlieben zu sehen. Sie werden ein grünes Häkchen neben den Dingen sehen, auf die Sie sich geeinigt haben.

Sende Nachrichten

Senden Sie Nachrichten an Familien, für die Sie gerne ein Au Pair sein möchten.

Am Ende jedes Familienprofils finden Sie eine Nachricht senden. Es ist ein sicherer Weg, um zu chatten, Ihr Interesse auszudrücken und Fragen zu stellen.

Sobald Sie und die Familie denken, dass Sie weitermachen möchten, organisieren Sie Video-Chat über Skype.

Verträge und Visa

Nun, da Sie und die Familie zugestimmt haben, weiterzumachen, sollten Sie von ihnen eine Form des Vertrags erhalten. Das ist nicht so gruselig wie es klingt. Der Vertrag bestätigt lediglich die Vereinbarung, die Sie mit der Gastfamilie getroffen haben, um sicherzustellen, dass keine Missverständnisse aufgetreten sind.

Beantragen Sie Ihr Visum, bestätigen Sie Ihr Ankunftsdatum mit der Familie und buchen Sie Ihren Flug.

google translate
AuPair Finder

AuPair Finder Pty Ltd
Level 2, 341 Barrenjoey Road
Newport NSW 2106
Australia
Nutzungsbedingungen | Datenschutz-Bestimmungen | Copyright 2018 AuPair Finder, All rights reserved